DEUTSCHLAND | Rheinland-Pfalz - Saarland

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung direkt vor Ihrer Haustür.
Think bigger - Go further

Key Account Management (KAM)

Erfolgreiche Antragsteller im KMU-Instrument Phase 1 und 2 können kostenlos Beratung durch einen externen Coach in Anspruch nehmen. Das Enterprise Europe Network fungiert dabei als Key Account Manager und vermittelt bzw. unterstützt in dem gesamten Prozess.

1. Schritt:
Persönliches Beratungsgespräch mit einer SWOT Analyse zur Ermittlung des spezifischen Coachingbedarfs des Unternehmens. Dabei werden Ihnen mehrere Berater ("Coach") aus einer EU-Datenbank für die weitere Unterstützung empfohlen.

2. Schritt:
Der ausgewählte Coach hilft bei der Durchführung des EU-Projekts und berät zu den unternehmensspezifischen Anforderungen.